Volltextsuche

Seiteninhalt

Ziele und Aufgaben

In mittlerweile fast 7 Jahrzehnten haben sich enge freundschaftliche Beziehungen zwischen dem Kreis Siegen-Wittgenstein und dem Berliner Bezirk Spandau entwickelt. Der "Verein zur Förderung und Pflege der Partnerschaft zwischen Siegen-Wittgenstein und dem Bezirk Spandau von Berlin e.V." – kurz Partnerschaftsverein Siegen-Wittgenstein-Spandau – will die Beziehungen zu Spandau pflegen, fördern und vertiefen.
Dies geschieht auf unterschiedliche Weise: Durch Förderung

  • von Bildung und Erziehung durch Anregung und Unterstützung von politischer Bildungs- und Begegnungsarbeit in Vereinen und Schulen,
  • von Kunst und Kultur durch Ausstellungen zum Beispiel Malerei, Skulpturen und Fotografien
  • der Jugendhilfe durch Begegnungsveranstaltungen in Spandau und im Kreis Siegen-Wittgenstein,
  • der Altenhilfe durch Begegnungsveranstaltungen.

Im Laufe der vergangenen 70 Jahre hat sich die Welt enorm verändert. Aus dem geteilten Berlin mit dem von der DDR eingemauerten freien Westteil der Stadt, zu dem auch Spandau gehörte, ist die Hauptstadt des wiedervereinigten Deutschlands geworden. Und so wie sich die Welt verändert hat, haben sich auch die Beziehungen zwischen Siegen-Wittgensteinern und Spandauern verändert. Aus der Patenschaft für erholungsbedürftige und gesundheitlich angeschlagene Kinder wurde eine Partnerschaft. Heute wird sie u.a. von regelmäßigen Besuchsreisen und dem Schulsportaustausch getragen. Hinzu kommen viele persönliche Begegnungen zwischen Personen, Vereinen und Institutionen.

Ziel des Partnerschaftsvereins ist es, diese freundschaftlichen Beziehungen zwischen Siegen-Wittgenstein und Spandau zu festigen, in die Zukunft zu tragen und für jede Generation neu erlebbar zu machen.

Havelland

Zur Unterstützung der mit dem Austausch von Freundschaftsurkunden besiegelten Partnerschaft zwischen den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Havelland möchte der Partnerschaftsverein Siegen-Wittgenstein künftig ähnlich wie mit dem Spandauer Partnerschaftsverein auch mit dem Partnerschaftsverein des Havellandes kooperieren.